Perioperative echokardiographische Beurteilung der Mitralklappeninsuffizienz
Perioperative echokardiographische Beurteilung der Mitralklappeninsuffizienz
5. Oktober 2021
Diagnostische Genauigkeit des Ultraschalls zur Beurteilung der arthropathischen Hämophilie
Diagnostische Genauigkeit des Ultraschalls zur Beurteilung der arthropathischen Hämophilie
28. Oktober 2021
alle anzeigen

Vorteile von Rehabilitationshandschuhen für Patienten mit Handsehnenverletzungen

Vorteile von Rehabilitationshandschuhen für Patienten mit Handsehnenverletzungen

 Der Verlust der Handfunktion nach hochgradigen Rückenmarksverletzungen (SCI) wird als ein Bereich mit hoher Priorität für die Rehabilitation angesehen. Tatsächlich ist die selbstverabreichte Rehabilitation mit dem SEM-Handschuh effektiv zur Verbesserung und Erhaltung der grob- und feinmotorischen Funktion von Menschen, die zu Hause mit chronischen Rückenmarksverletzungen leben. 

Studien charakterisieren die neuromuskulärer Mechanismus und das minimale Rehabilitationsprogramm, das mit dem Hilfsmittel erforderlich ist, um ADL-Aufgaben nach chronischer zervikaler SCI zu verbessern.

In der Tat können Roboter-Rehabilitationshandschuhe wie die tragbaren Rehabilitations-Roboterhandschuhe: SIFREHAB-1.0 Ärzten nicht nur dabei helfen, Patienten aktiver am Rehabilitationstraining zu beteiligen, sondern sie können auch den Patienten durch eine individualisierte Rehabilitation zugute kommen, um die Funktion und Unabhängigkeit ihrer Hand zu maximieren Komfort der eigenen vier Wände.

Hiermit stehen die Vorteile von Rehabilitationshandschuhen, in denen SIFREHAB-1.0 flexible Robotertechnologie und neurowissenschaftliche Theorie kombiniert, wobei flexible pneumatische bionische Muskeln als Energiequelle verwendet werden, die die Fingerbeugung und -streckung fördern, Muskelspannung reduzieren, die Durchblutung fördern, Ödeme lindern, und beugt Muskelschwund vor.

Gleichzeitig kann es den Benutzern helfen, durch eine Übung der drei Ebenen von Nerven, Gehirn und Muskeln neu zu lernen und die Gehirnnerven wieder aufzubauen, um die Bewegung der Hände zu kontrollieren.

Darüber hinaus SIFREHAB-1.0 bietet ein effektives Hand-Recovery-Programm (ADL), das eine Reihe verschiedener Aufgaben umfasst, um Kraft und Geschicklichkeit aufzubauen, wie Anziehen, Selbstfüttern, Baden, Wäschewaschen, Essenszubereitung und andere ähnliche alltägliche Aufgaben. Diese sich täglich wiederholenden Übungen minimieren Muskelverspannungen, verbessern die Durchblutung, lindern Schmerzen und beugen Muskelschwäche vor. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Erhaltung einer verbesserten Handfunktion bedeutet, dass bei bestimmten Personen ein intensives aktivitätsbasiertes Rehabilitationsprogramm ausreichend ist, um die langfristige neuromuskuläre Aktivität wiederherzustellen.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0