PRP SIFVEIN
PRP Therapie
7. Februar 2020
Gefäßkanüle
Ultraschallgesteuerte Gefäßkanüle
11. Februar 2020
alle anzeigen

Perforatoren in der rekonstruktiven Chirurgie identifizieren

Identifizierung von Perforatoren in der rekonstruktiven Chirurgie usg

Mit gestielten Perforationslappen kann der Chirurg lokales Gewebe verlagern und eine einfache Reorganisation ermöglichen, die ein optimales kosmetisches und funktionelles Rekonstruktionsergebnis ermöglicht. Sie bieten eine schnelle und einfache einstufige Lösung und eine Alternative zur Mikrochirurgie oder Hauttransplantation.

Handheld-Instrumente Doppler und Farbdoppler-Sonographie (CDU) haben sich als nützlich erwiesen, um Perforatoren zu identifizieren und bei der Planung von Lappenrekonstruktionen zu helfen 

Welcher Ultraschallscanner eignet sich am besten zur Identifizierung von Perforatoren in der rekonstruktiven Chirurgie?

Zur Kartierung der Perforatorpositionen wird ein 8-MHz-Doppler-Gerät empfohlen SIFULTRAS-5.34. Die CDU bietet zusätzliche visuelle Informationen über verfügbares Weichgewebe, Gefäßflussmuster, Gefäßverlauf durch das Weichgewebe sowie Größe und Position des Perforators.  

Die Doppler-Sonographie ist nützlich, um die Position einzelner Perforationsgefäße zu lokalisieren und sie während der Operation viel einfacher zu finden 

Die einzelnen Perforationsgefäße weisen ein hohes Maß an anatomischer Variation auf, daher ist es wünschenswert, sie sorgfältig zu untersuchen, bevor eine Perforationsklappenoperation durchgeführt wird.

Das vorherige Auffinden der Gefäße erleichtert die Durchführung des operativen Vorgangs erheblich. 

  Die CDU-Untersuchung könnte leicht die Positionen, Zahlen und Verläufe der Hautperforatoren identifizieren und bei der nützlichen Beurteilung der Vaskularität helfen, um das Vorhandensein und die Position geeigneter Perforatoren für das Design des SDMC-Lappens zu bestätigen.

Mit dieser CDU-Untersuchung können Schwierigkeiten aufgrund der anatomischen Variation der Perforatoren leicht überwunden werden, was die Ernte der Lappen vereinfacht.

Die Identifizierung der Perforatoren erfolgt durch Kunststoff und rekonstruktive Chirurgen.

References: Der Wert der präoperativen Doppler-Sonographie für die Planung freier Perforationsklappen, Die Farbdoppler-Sonographie zielte auf die Rekonstruktion mit gestielten Perforationsklappen ab, Farbdoppler-Ultraschalluntersuchung zur Identifizierung von Perforatorarterien des zweiten dorsalen Mittelhandlappens.

[launchpad_feedback]

Obwohl die von uns bereitgestellten Informationen nur von Ärzten, Radiologen und medizinischem Personal zur Durchführung ihrer Verfahren und klinischen Anwendungen verwendet werden, dienen die in diesem Artikel enthaltenen Informationen nur der Berücksichtigung. Wir können nicht für den Missbrauch des Geräts oder die Eignung des Geräts für jede in diesem Artikel erwähnte klinische Anwendung oder Prozedur verantwortlich gemacht werden.
Ärzte, Radiologen oder medizinisches Personal müssen über die erforderlichen Schulungen und Fähigkeiten verfügen, um das Verfahren mit jedem Ultraschallscanner durchzuführen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0