Platzierung der Magensonde
Bestätigung der Platzierung der Nasensonde
20. Februar 2020
Dialyse
20. Februar 2020

Krankenhausisolationsräume sind Patienten gewidmet, die eine Intensivpflege benötigen, oder Patienten, die am wahrscheinlichsten Infektionen auf andere Patienten im Krankenhaus übertragen, wie bei infektiösem Durchfall, Tuberkulose, Windpocken oder der derzeit weit verbreiteten tödlichen Coronavirus-Krankheit (COVID-19) .

Solche Situationen erfordern die Injektion von medizinischen Flüssigkeiten, die bei Behandlungen verwendet werden, durch eine Kanüle, die in die Hand oder den Arm des Patienten eingeführt wird.

Das Einführen der Nadel kann schwierig sein, wenn die Venen nicht nachweisbar sind. Dies geschieht, wenn der Patient sehr alt oder sehr jung ist (Babys) oder einen dunklen Teint, eine verbrannte Haut oder einen Hautzustand hat, der die Venen unsichtbar und fortan nicht leicht zu finden macht.

Patienten in Isolationsräumen befinden sich im Allgemeinen in einem fragilen Zustand, in dem sie sorgfältig behandelt werden müssen und wiederholte Injektionen eines der Dinge sind, die in solchen Fällen vermieden werden sollten. Deshalb Venendetektoren sind unter diesen sensiblen Bedingungen von größter Bedeutung.

SIFVEIN Venensucher sind berührungslose Geräte. Aus der Ferne sendet das Gerät Infrarotlicht aus, das mit dem Bluthämoglobin interagiert und die Vene beleuchtet. Dadurch wird eine sichtbare Venenkarte erstellt, die alle benötigten Venen in der Hand oder im Arm zeigt. In diesem Fall muss der Patient das Gerät nicht berühren, was zu sichereren medizinischen Injektionen und einem geringeren Kontaminationsrisiko führt, insbesondere bei Patienten mit schwachem Immunsystem.

SIFVEIN Wagenvenenmelder, SIFVEIN-7.11, SIFVEIN-6.0, SIFVEINSET-1.0 sind perfekt für einen Krankenhaus-Isolationsraum.

Sie haben entweder fahrbar or fixiert steht, verbunden mit den genauesten und klarsten Infrarot-Venensuchern. Die Radständer erleichtern die Mobilität des Geräts und erleichtern es dem Arzt, es überall hin zu bewegen.

Gleichzeitig kann der Arzt die abnehmen SIFVEIN Hauptgerät vom Wagen aus, falls er sich dem Körper des Patienten nähern muss oder wenn der benötigte Körperbereich nicht zugänglich ist, wenn sich das Gerät auf dem Wagen befindet.

Referenz:
Isolationsräume im Krankenhaus .

[launchpad_feedback]

Haftungsausschluss: Obwohl die von uns bereitgestellten Informationen von verschiedenen Ärzten und medizinischem Personal zur Durchführung ihrer Verfahren und klinischen Anwendungen verwendet werden, dienen die in diesem Artikel enthaltenen Informationen nur der Berücksichtigung. SIFSOF ist weder für den Missbrauch des Geräts noch für die falsche oder zufällige Verallgemeinerung des Geräts in allen in unseren Artikeln genannten klinischen Anwendungen oder Verfahren verantwortlich. Benutzer müssen über die richtigen Schulungen und Fähigkeiten verfügen, um das Verfahren mit jedem Venenfinder durchzuführen.

Die in diesem Artikel genannten Produkte dürfen nur an medizinisches Personal (Ärzte, Krankenschwestern, zertifizierte Praktiker usw.) oder an private Benutzer verkauft werden, die von einem Arzt oder unter dessen Aufsicht unterstützt werden.  

1 Kommentare

  1. Hallo, ich freue mich sehr, dass ich Ihre Website gefunden habe. Ich habe Sie wirklich gefunden
    aus Versehen, während ich bei Google surfte
    für etwas anderes, jedenfalls bin ich jetzt hier und möchte nur ein Lob für eine
    unglaublicher Beitrag und ein rundum erfreulicher Blog (ich liebe auch das Thema / Design),
    Ich habe momentan keine Zeit, alles durchzulesen, aber ich habe Zeit
    hat es mit einem Lesezeichen versehen und auch Ihre RSS-Feeds aufgenommen.
    Wenn ich Zeit habe, werde ich zurück sein, um viel mehr zu lesen. Bitte machen Sie weiter so.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0