Lasergeführte Behandlung von Spinnenangiomen
Lasergeführte Behandlung von Spinnenangiomen
3. März 2022
Lasergeführte Therapie für Warzen
Lasergeführte Therapie für Warzen
3. März 2022
alle anzeigen

Laserbehandlung für Cherry Angiome

Laserbehandlung für Kirschangiome

Kirschangiome oder rote Muttermale sind häufige Hautwucherungen, die sich in den meisten Bereichen Ihres Körpers entwickeln können. Sie sind auch als senile Angiome oder Campbell-de-Morgan-Flecken bekannt.

Sie werden normalerweise bei Menschen im Alter von 30 Jahren und älter gefunden. Die Ansammlung kleiner Blutgefäße in einem Kirschangiom verleiht ihnen ein rötliches Aussehen.

Diese Art von Hautwachstum ist unbedenklich, es sei denn, es blutet häufig oder ändert sich in Größe, Form oder Farbe.

Die genaue Ursache für rote Muttermale ist unbekannt, aber es kann einen genetischen Faktor geben, der die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass bestimmte Menschen sie bekommen.

Sie wurden auch mit Schwangerschaft, Kontakt mit Chemikalien, bestimmten Erkrankungen und dem Klima in Verbindung gebracht.

Die Laserbehandlung ist beispielsweise eine der Top-Behandlungen, denen gefolgt wird.

Diese Art der Operation beinhaltet die Verwendung eines Diodenlasers (PDL), um das Kirschangiom loszuwerden. Tatsächlich gibt diese Behandlung genug Wärme ab, um die Läsion zu zerstören.

Dermatologen bestätigen, dass diese Methode schnell ist und ambulant durchgeführt wird, was bedeutet, dass Sie nicht über Nacht im Krankenhaus bleiben müssen.

Was dieses Verfahren beschleunigen könnte, ist die Wirksamkeit der inzwischen verwendeten Lasermaschine.

Das Smart Medical 26.2 Watt Diodenlaser SIFLASER-3.2 scheint für eine solche Operation am geeignetsten zu sein.

Dieses Gerät hat 4 Wellenlängen: 635 nm, 810 nm, 980 nm und 1064 nm mit einer maximalen Leistung von bis zu 26.2 Watt. Dementsprechend bietet es eine extrem einfache und benutzerfreundliche Bedienung.

Darüber hinaus konnten Ärzte Behandlungszeiten einfach verfolgen, Protokolle speichern und Patientenprofile im Laser anzeigen und sogar die Lasersoftware über das Internet aktualisieren.

Cherry Angiomas Problem ist zunächst ein vaskuläres Problem. Dabei wirkt dieses Laserlicht auf die Behandlung des geschädigten Blutgewebes.

Es erhöht deutlich die Bildung neuer Kapillaren in geschädigtem Gewebe, was den Heilungsprozess beschleunigt, Wunden schnell schließt und folglich Narbengewebe oder in diesem Fall Rosacea-Spuren reduziert.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Diodenlasersystem SIFLASER-3.2 auf der Grundlage aller oben genannten Merkmale das am besten geeignete Gerät zur Behandlung von Cherry Angiomas zu sein scheint.

Referenz: Wie man Kirschangiome loswird

Haftungsausschluss: Obwohl die von uns bereitgestellten Informationen von verschiedenen Ärzten und medizinischem Personal zur Durchführung ihrer Verfahren und klinischen Anwendungen verwendet werden, dienen die in diesem Artikel enthaltenen Informationen nur der Überlegung. SIFSOF ist weder für den Missbrauch des Geräts noch für die falsche oder zufällige Verallgemeinerung des Geräts in allen klinischen Anwendungen oder Verfahren, die in unseren Artikeln erwähnt werden, verantwortlich. Benutzer müssen über die entsprechende Ausbildung und Fähigkeiten verfügen, um das Verfahren mit jedem Lasersystem durchzuführen.

Die in diesem Artikel genannten Produkte dürfen nur an medizinisches Personal (Ärzte, Krankenschwestern, zertifizierte Praktiker usw.) oder an private Benutzer verkauft werden, die von einem Arzt oder unter dessen Aufsicht unterstützt werden.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0