Arterielle Linien
Arterielle Linien
30.August 2019
BBL Brasilianisches Po-Lifting
Ultraschallgeführter Brasilianische PO Lifting
2. September 2019
alle anzeigen

Ultraschallgesteuerte Parazentese

Parazentese, Der Prozess des Absaugens von Flüssigkeit aus dem Bauch

Der Prozess des Absaugens von Flüssigkeit aus dem Bauch wird genannt Parazentese und wird üblicherweise von durchgeführt Notärzte um die Symptome bei diesen Patienten zu lindern und Flüssigkeitsproben für diagnostische Tests zu entnehmen.

Ultraschall-gesteuerte Parazentese am Krankenbett kann möglicherweise die Sicherheit und den Verfahrenserfolg verbessern und Komplikationen durch Parazentese vermeiden.

Welchen Ultraschall verwenden Ärzte für die Parazentese?

SIFULTRAS-5.2 ermöglicht es dem Arzt, die größte Flüssigkeitstasche zu visualisieren, was den Erfolg des Verfahrens erhöht. Darüber hinaus hilft die Verwendung von SIFULTRAS-5.2 dem Arzt, die intraabdominale Flüssigkeit zu lokalisieren und die Flüssigkeitsaspiration visuell zu steuern.

Darüber hinaus Ultraschallsonde kann auch bei instabilen Patienten mit einer positiven FAST-Untersuchung eingesetzt werden.

Daher ist das Gerät in saggitaler Ausrichtung entweder in der Infra-Nabelschnur oder im linken unteren Quadranten des Patienten in Rückenlage positioniert.

Die tiefste Flüssigkeitstasche wird identifiziert. Die Nadel wird unter SIFULTRAS-5.2 durch die Bauchdecke eingeführt Echtzeit-Ultraschallführung.

Die Nadelspitze wird als eine überechoische Struktur gesehen, die durch die Bauchdecke in die Flüssigkeit eintritt und sich vom beweglichen Darm und der Blase fernhält, insbesondere beim infra-umbilicalen Zugang.

Ultraschallgesteuerte Parazentese wird normalerweise von gemacht Notärzte.

Ultraschall-gesteuerte Parazentese am Krankenbett

[launchpad_feedback]

Haftungsausschluss: Obwohl die von uns bereitgestellten Informationen von verschiedenen Ärzten und medizinischem Personal zur Durchführung ihrer Verfahren und klinischen Anwendungen verwendet werden, dienen die in diesem Artikel enthaltenen Informationen nur der Berücksichtigung. SIFSOF ist weder für den Missbrauch des Geräts noch für die falsche oder zufällige Verallgemeinerbarkeit des Geräts in allen in unseren Artikeln genannten klinischen Anwendungen oder Verfahren verantwortlich. Benutzer müssen über die richtigen Schulungen und Fähigkeiten verfügen, um das Verfahren mit jedem Ultraschallscanner durchzuführen.

Die in diesem Artikel genannten Produkte dürfen nur an medizinisches Personal (Ärzte, Krankenschwestern, zertifizierte Praktiker usw.) oder an private Benutzer verkauft werden, die von einem Arzt oder unter dessen Aufsicht unterstützt werden.  

2 Kommentare

  1. Rebecka Grenfell sagt:

    Sehr interessantes Thema, danke für die Veröffentlichung.

  2. Hallo sagt:

    Vielen Dank für den Beitrag. Nochmals vielen Dank. Cool.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0