Rauchen erhöht das Schlaganfallrisiko
Rauchen erhöht das Schlaganfallrisiko
23. November 2021
Wirksamkeit des Venensuchers zur Erleichterung des IV-Kontrasts
Wirksamkeit des Venensuchers zur Erleichterung des IV-Kontrasts
10. Dezember 2021
alle anzeigen

Block der perikapsulären Nervengruppe

Block der perikapsulären Nervengruppe

Die Zielnerven eines PENG-Blocks sind die schmerzempfindlichen Nerven der vorderen Kapsel des Hüftgelenks, mit einer gewissen Verlängerung zum N. obturatorius, was dies zu einer wirksamen Blockade bei Oberschenkelhalsfrakturen, intertrochantären Oberschenkelfrakturen, Schambeinfrakturen, Hüftpfannenfrakturen macht. und Hüftluxationen.

Die Blockade der perikapsulären Nervengruppe (PENG) ist eine Technik, bei der ein Lokalanästhetikum in die okulofaziale Ebene zwischen dem M. psoas und dem oberen Schambeinast injiziert wird. Da er auf die Gelenkäste abzielt, die die Hüfte versorgen, wurde dieser Block kürzlich als wirksame Option für die Hüftanalgesie beschrieben. Es hat das Potenzial, für die perioperative Analgesie sehr nützlich zu sein.

Tatsächlich ist die perikapsuläre Nervengruppe ein ultraschallgesteuerter Ansatz, der erstmals von Giron-Arango et al. zur Blockade der Gelenkäste des N. femoralis, des N. obturatorius und des N. obturatorius accessorius, die die vordere Hüftkapsel sensorisch innervieren. Es wurde erfolgreich als alternative Regionalanästhesietechnik zur Behandlung akuter Schmerzen nach Hüftfrakturen eingesetzt, aber seine Anwendungsmöglichkeiten nehmen zu, was auf eine potenzielle Rolle der Analgesie nach elektiven Hüftoperationen hindeutet

Der neue kabellose konvexe Farb-Ultraschallscanner 3.5-5 MHz, SIFULTRAS-5.21, hat die Branche revolutioniert, indem es Ärzten ermöglicht, Patienten schneller und genauer zu diagnostizieren und zu behandeln. Die Farb-Konvex-Doppler-Bildgebung ist eine der kostengünstigsten und am weitesten verbreiteten Bildgebungsmodalitäten.

Darüber hinaus ist unser Farbdoppler SIFULTRAS-5.21 fügt den klinischen Wert hinzu und kann dazu beitragen, eine hervorragende Patientenversorgung zu unterstützen, insbesondere für den PENG, da er es ermöglicht, Organfunktionen zu visualisieren und Diagnosen schnell und sicher zu stellen.

References: 
PENG-Regionalblock

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0