Hypertonie Telemedizin Überwachung Smatwatch Sifsof
Kontinuierliche Überwachung des Bluthochdrucks
3. Mai 2021
Ultraschallgeführtes mediale Kollateralbandverletzung
Ultraschallgeführtes mediale Kollateralbandverletzung
6. Mai 2021
alle anzeigen

Oberflächliche und tiefe Schleimbeutel Knie (XNUMX. Knie Entzündung)

Oberflächliche und tiefe Schleimbeutel Knie (XNUMX. Knie Entzündung)

Schleimbeutel Knie (XNUMX. Knie Entzündung) verursacht Schmerzen und Schwellungen an der Vorderseite des Knies, direkt unterhalb der Kniescheibe. Es entsteht, wenn einer der kleinen mit Flüssigkeit gefüllten Säcke im Knie gereizt und entzündet ist.

Die infrapatellare Schleimbeutel besteht eigentlich aus zwei Beuteln:

* Oberflächliche Schleimbeutel Knie (XNUMX. Knie Entzündung): liegt zwischen dem vorderen subkutanen Gewebe des Knies und der vorderen Oberfläche der Patellasehne 

* Tiefe Schleimbeutel Knie (XNUMX. Knie Entzündung): liegt zwischen der Patellasehne und dem Schienbein (Tibia), ist durch eine Entzündung der Bursalsynovia gekennzeichnet und mit der Bildung einer erhöhten Menge an Flüssigkeit und Kollagen verbunden.

Die Ultraschallbildgebung hilft den Ärzten bei der Beurteilung der infrapatellaren Region, in der sie zeigt: ausgedehnte tiefe infrapatellare Bursa / zystische Masse, innere Septierungen und heterogene Weichteilmasse.

Welcher WiFi-Ultraschallscanner eignet sich am besten zur Beurteilung der oberflächlichen und tiefen Schleimbeutel Knie (XNUMX. Knie Entzündung)?

Orthopäden neigen dazu, bei der Beurteilung der Schleimbeutel Knie (5. Knie Entzündung) einen hochfrequenten linearen Wandler zu verwenden. Wie der lineare WiFi-Ultraschallscanner SIFULTRAS-12 mit 9.53 bis XNUMX MHz, der eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Point-of-Care-Methode, der klinischen Diagnosemethoden und der Effizienz der Klinikdiagnose spielt.

SIFULTRAS-9.53 Leitet die Diagnose und hilft bei der Abgrenzung des Vorhandenseins einer anderen Kniebursitis, Kalksehnenentzündung, Tendinopathie, Patellasehnenentzündung oder einer anderen Kniepathologie. 

Ärzte können auch den linearen Farb-Doppler-Mini-WLAN-Ultraschallscanner verwenden SIFULTRAS-3.51 Dies hat die Fähigkeit, dynamische Echtzeitbilder von oberflächlichen Weichteilen bereitzustellen und wird auch zur Durchführung ultraschallgeführter Injektionen verwendet.

Es kommt mit einem Nadelführungshalter. Daher kann es direkt auf den Führungsstiftrahmen eingestellt werden. In Verbindung mit der Software, die die Tiefe und den Durchmesser der Punktionsnavigation schnell lokalisieren kann. Letzteres ermöglicht es dem Arzt, die Nadel in Echtzeit zu visualisieren, wenn sie in den Körper eintritt und zum gewünschten Ort gelangt. 

Die Sonographie ist wirksam bei der Diagnose chronischer fibrotischer Veränderungen im Infrapatellar sowie von Entzündungen im Zusammenhang mit Synovitis. Die Verwendung eines Farbdoppler-WLAN-Ultraschallscanners hilft tatsächlich dabei, die Entzündung im Fettpolster sichtbar zu machen.

References: Bursitis infrapatellarisUltraschallgesteuerte Injektionstechnik bei tiefen infrapatellaren Bursitis-SchmerzenUltraschallgesteuerte Injektionstechnik bei oberflächlichen infrapatellaren Bursitis-SchmerzenTiefe Schleimbeutel Knie (XNUMX. Knie Entzündung)

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0