Veterinär: Rinder-Ultraschalluntersuchung
Veterinär: Rinder-Ultraschalluntersuchung
18. Juni 2020
Herzultraschall - Echokardiographie
Herzultraschall - Echokardiographie
19. Juni 2020
alle anzeigen

Telemedince Änderung des Gesundheitsmodells

Telemedizin

Telemedizin ist die Praxis der Fernbehandlung von Patienten durch Telekommunikation und Informationstechnologie.

Laut Derringer hat diese Technologie das Potenzial, die Art und Weise, wie wir medizinische Versorgung erhalten, zu revolutionieren, insbesondere für Menschen, die in ländlichen Gebieten leben und möglicherweise keinen direkten Zugang zu einem Arzt oder einem anderen medizinischen Fachpersonal haben.

Die nicht störende Telemedizin verändert das traditionelle Modell des medizinischen und allgemeinen Gesundheitswesens. Die Änderung ist die allmähliche Änderung von Patienten und normalen Menschen durch den passiven "Arzt-Arzt" -Modus, um auf ihren Krankheitsverlauf zu achten. In Zukunft sollten wir darauf achten, dass sie keine Krankheit haben oder wie sie sich der Gesundheit erfreuen können.

Dies ist der Fortschritt der Gesellschaft und die Verkörperung der Entwicklung moderner Wissenschaft und Technologie und der Anwendung von Errungenschaften.

Im Vergleich zu traditionellen medizinischen und Gesundheitsmanagementpraktiken führt die Telemedizin fortschrittliche Kommunikationstechnologien ein und intelligente Produkte. Wie die American Academy of Medical Sciences bei der Definition von Telemedizin: „Telemedizin ist keine einzelne Technologie oder eine dezentrale Kombination verwandter Technologien. Im Gegenteil, Telemedizin ist eine große und komplexe Sammlung klinisch-medizinischer Praktiken, Kommunikationstechnologien und Operationen.

Als umfassender Service integriert die Telemedizin moderne Kommunikationstechnologie und Netzwerkdenken, um der Gesellschaft zu dienen. Zu seinen Grenzen gehören: Wie man Telemedizin einsetzt, um mit Patienten zu expandieren und zu expandieren, verglichen mit bestehenden und traditionellen medizinischen und Gesundheitsdiensten (Kunden), um die Bedürfnisse von Patienten zu erfassen. 

Als ergänzende Funktion des bestehenden medizinischen Dienstleistungssystems, wie pragmatische Mehrwertdienste erzielt werden können. Von den Bedürfnissen der häuslichen Gesundheitsversorgung bis hin zu automatisierten intelligenten Entscheidungsfindungssystemen sollte die Telemedizin ihre Fähigkeiten hervorheben, insbesondere die Bereitstellung bestehender medizinischer Dienstleistungen für Familienpatienten oder überall. 

Die vielversprechendsten Hilfsmittel und Produkte für die Telemedizin, einschließlich Überwachungssysteme für Heimkrankheiten und mobile Geräte intelligente Robotersystememachen den Telemedizin-Dienstleistungsmarkt nicht mehr auf Länder, Länder und möglicherweise weiter Afrika beschränkt.

Zu den innovativen Technologien und Innovationen, die von der Telemedizin gefördert werden, gehören Online-Beratung, Zwei-Wege-Video-Beratung in Echtzeit sowie Beratungsdienste für die Speicherung und Übertragung von Informationen per Fernzugriff. 

Wenn ein neues ökologisches Umfeld entsteht, streben Mitglieder und Institutionen das Zusammenleben an und gewinnen gemeinsam. Diese haben auch neue, segmentierte Allianzen für funktionale Zusammenarbeit in Telemedizin-Diensten gefördert, wie die Allianz für bildgebende Telematik, die sich auf klinische Krankheiten konzentriert; und die Entwicklung und Anwendung von Spitzentechnologien in Organisationen der Zusammenarbeit in der Telemedizin. 

Ihr Zweck ist klar: Verwenden Sie das Telemedizin-Servicemodell, um die Marktnachfragedienste (Patientengruppen) immer weiter auszubauen, die medizinischen Ergebnisse und die Qualität des Gesundheitsmanagements zu verbessern und natürlich zu hoffen, diese zu reduzieren oder relativ erschwinglich zu sein. 

Durch die Einrichtung eines wirksamen Koordinierungsmechanismus oder durch die Umkehrung der Seile, einschließlich Allgemeinärzten, Experten, Krankenschwestern und Assistenten, Experten für Familiengesundheitsmanagement, Aufsichtsbehörden usw., kann eine Zusammenarbeit und eine Win-Win-Situation erreicht werden. Darüber hinaus sind Telekommunikationsgeräte und technische Dienstleister Unterstützungskräfte, die nicht ignoriert werden können.

Telemedizin kann für die Überwachung großartig sein chronisch Bedingungen, die sowohl dem Patienten als auch seinem Arzt Zeit sparen und gleichzeitig Platz in Krankenhäusern für Patienten mit Bedingungen schaffen, die dringendere und aktivere Aufmerksamkeit erfordern.

Also anstatt stundenlang fahren zu müssen, um sich mit einem zu treffen sicher Spezialist, Patienten mussten möglicherweise nur zum nächsten Krankenhaus oder zur nächsten medizinischen Klinik fahren konsultieren der gleiche Experte durch die Einrichtung gewidmet Telekommunikationsausrüstung.

Telemedizin im weitesten Sinne: Verwenden Sie Fernkommunikationstechnologie, holographische Bildgebungstechnologie, neue elektronische Technologie und Computer-Multimediatechnologie, um die Medizintechnik und Ausrüstung großer medizinischer Zentren zu nutzen und medizinische Ferninformationen und -dienste für schlechte medizinische und gesundheitliche Bedingungen und spezielle Umgebungen bereitzustellen . 

Es umfasst alle medizinischen Aktivitäten wie Ferndiagnose, Fernberatung und -pflege, Fernaufklärung und medizinische Ferninformationsdienste. Im engeren Sinne: Es bezieht sich auf Telemedizin, einschließlich Fernbildgebung, Ferndiagnose und -beratung, Fernpflege und andere medizinische Aktivitäten. Die Entwicklung dieses Feldes im Ausland ist fast 40 Jahre alt.

Referenz: Wären Sie bereit, Ihren Arzt über einen Computerbildschirm zu sehen?

[launchpad_feedback]

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0