Venenfinder zur Beurteilung der Behandlung von Lungenerkrankungen
Venenfinder zur Beurteilung der Behandlung von Lungenerkrankungen
9. Februar 2022
Handrehabilitation bei Hemiparese
Handrehabilitation bei Hemiparese
14. Februar 2022
alle anzeigen

Ultraschallgeführte Nervendiagnostik

Ultraschallgeführte Nervendiagnostik

Nerven sind zerbrechlich und können durch Druck, Dehnung oder Schnitt beschädigt werden. Eine Verletzung eines Nervs kann Signale zum und vom Gehirn stoppen, was dazu führen kann, dass die Muskeln nicht richtig funktionieren und das Gefühl im verletzten Bereich verloren geht.

Die Anzeichen einer Nervenschädigung können folgende sein:

  1. Taubheit oder Kribbeln in den Händen und Füßen.
  2. Das Gefühl, einen engen Handschuh oder eine Socke zu tragen.
  3. Muskelschwäche, insbesondere in den Armen oder Beinen.
  4. Lassen Sie regelmäßig Gegenstände fallen, die Sie in der Hand halten.
  5. Scharfe Schmerzen in Händen, Armen, Beinen oder Füßen.
  6. Ein summendes Gefühl, das sich wie ein leichter elektrischer Schlag anfühlt.

Eine Möglichkeit zur Diagnose von Nervenschäden ist eine Ultraschalluntersuchung.

Nervenfunktionstests. Die Elektromyographie (EMG) zeichnet die elektrische Aktivität in Ihren Muskeln auf, um Nervenschäden zu erkennen.

Der lineare 6-15 MHz USB-Ultraschallscanner SIFULTRAS-9.54 ist ein Scan-Gerät, das Elektromyographie durchführen kann.

Es hat tatsächlich verschiedene und enorme Anwendungsbereiche wie Gefäße, Schilddrüsenbrust, Bewegungsapparat, Lunge und natürlich Nerven, so dass es im Bereich der Neurologie hocheffizient ist.

Das Gerät verfügt außerdem über einen einfachen USB-Anschluss, der eine wichtige Rolle bei der Verbesserung von Point-of-Care, klinischen Diagnosemethoden und der Effizienz der klinischen Diagnose spielt.

Weiterhin aufgrund der SIFULTRAS-9.54 Innovative Funktionen wie ein wasserdichtes Gerät mit versiegeltem Kopf liefern ein stabiles Ultraschallsignal, das die Signalübertragung beschleunigt. Folglich erzeugt das Gerät eine erstaunliche Bildqualität, die Neurologen zu einer klaren Entscheidung führt.

Das andere großartige Merkmal des Geräts ist, dass es über ein USB-Modell verfügt, das dem Gesundheitsdienstleister hilft, Bilder in wenigen Sekunden zu drucken oder zu teilen und sie mit Kollegen und sogar Patienten von Ihrem tragbaren Ultraschallgerät per E-Mail oder über das Netzwerk zu teilen.

Diese technologische Flexibilität garantiert auf jeden Fall eine transparente Form der Diagnose mit schnellen Ergebnissen und einer besseren Behandlung.

Zum Schluss der Ultraschallscanner SIFULTRAS-9.54 scheint ein geeignetes Gerät zu sein, das die Qualität der Ultraschalluntersuchung von Nerven verbessern und so eine genaue Diagnose und eine schnelle und effektive Behandlung gewährleisten kann.

ReferenzNervenverletzungen

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0