Ultraschalluntersuchung nach Frakturen, Luxationen, Verstauchungen und Sportverletzungen
Ultraschalluntersuchung nach Frakturen, Luxationen, Verstauchungen und Sportverletzungen
5. Mai 2022
Ultraschallscanner für abnorme Vergrößerung der Milz
Ultraschallscanner für abnorme Vergrößerung der Milz
5. Mai 2022
alle anzeigen

Ultraschalluntersuchung zur Diagnose einer Hypothyreose

Ultraschalluntersuchung zur Diagnose einer Hypothyreose

Hypothyreose ist eine Erkrankung, bei der die Schilddrüse nicht genug Schilddrüsenhormon produziert oder in den Kreislauf abgibt. Ihr Stoffwechsel wird dadurch verlangsamt. Hypothyreose, auch bekannt als Schilddrüsenunterfunktion, kann Müdigkeit, Gewichtszunahme und eine Unfähigkeit, kalte Temperaturen zu tolerieren, verursachen.

Hypothyreose kann eine primäre Ursache oder eine sekundäre Ursache haben. Eine Hauptursache ist ein Zustand, der sich direkt auf die Schilddrüse auswirkt und dazu führt, dass sie niedrige Schilddrüsenhormonspiegel erzeugt. Eine sekundäre Ursache ist etwas, das dazu führt, dass die Hypophyse versagt, was bedeutet, dass sie kein Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH) an die Schilddrüse senden kann, um die Schilddrüsenhormone auszugleichen.

Die Symptome einer Hypothyreose entwickeln sich normalerweise langsam im Laufe der Zeit – manchmal Jahre. Sie können beinhalten:

  • Müdigkeit (Müdigkeit).
  • Taubheitsgefühl und Kribbeln in den Händen.
  • Verstopfung haben.
  • Zunehmen.
  • Schmerzen im ganzen Körper (kann Muskelschwäche beinhalten).
  • Höherer Cholesterinspiegel im Blut als normal.
  • Sich depressiv fühlen.
  • Kälte nicht vertragen.
  • Trockene, spröde Haut und Haare haben.
  • Erleben eines abnehmenden sexuellen Interesses.
  • Häufige und starke Menstruation haben.
  • Sehen Sie körperliche Veränderungen in Ihrem Gesicht (einschließlich hängender Augenlider sowie Schwellungen in den Augen und im Gesicht).
  • Deine Stimme wird leiser und heiser.
  • Sich vergesslicher fühlen („Gehirnnebel“).

Die Ultraschalluntersuchung für solche Probleme hat sich als eine der einfachsten Diagnosemethoden erwiesen. Bei der Schilddrüsen-Ultraschalluntersuchung werden mithilfe von Schallwellen Bilder der Schilddrüse im Nacken erstellt. Es verwendet keine ionisierende Strahlung und wird typischerweise verwendet, um Knoten oder Knötchen zu analysieren, die während einer regelmäßigen körperlichen Untersuchung oder einer anderen bildgebenden Untersuchung entdeckt werden. Diese Methode erfordert wenig bis gar keine Vorbereitung.

Daher ist ein professionelles Scangerät erforderlich, um ein klares und detailliertes Scanbild zu gewährleisten, das dem Therapeuten dabei hilft, die geschädigte Schilddrüse so schnell wie möglich zu lokalisieren.

Ärzte entscheiden sich häufig für die Farbdoppler 3 in 1 Drahtloser Ultraschallgerät SIFULTRAS-3.31 in dieser Situation, da es die Ultraschalleigenschaften erfüllt, die für zahlreiche Scanvorgänge erforderlich sind.

Dieser Ultraschallscanner mit Convex 3.5/5 MHz und Linear 7.5/10 MHz ist ideal, um die betroffene Drüse genau zu lokalisieren und garantiert so eine exakte Diagnose, die im Übrigen den Behandlungsablauf erleichtert.

Ein Farbdoppler ist auch im SIFULTRAS-3.31 enthalten, um die Blutgeschwindigkeit innerhalb der verletzten Drüse zu messen. Erwähnenswert ist, dass der Kopf der Sonde nicht ausgetauscht werden muss, da stattdessen die Software geändert werden kann.

Zusammenfassend ist TheSIFULTRAS-3.31 das ideale tragbare Ultraschallgerät für jede medizinische Einrichtung. Das SIFULTRAS-3.31 erfordert aufgrund seiner einfachen Benutzeroberfläche keine spezielle Schulung. Es ist leicht, tragbar und einfach zu bedienen. Vor allem aber ist es ideal für Hypothyreosepatienten, die nach einer genauen Diagnose suchen.

 Referenz: Hypothyreose

Haftungsausschluss: Obwohl die von uns bereitgestellten Informationen von verschiedenen Ärzten und medizinischem Personal zur Durchführung ihrer Verfahren und klinischen Anwendungen verwendet werden, dienen die in diesem Artikel enthaltenen Informationen nur der Überlegung. SIFSOF ist weder für den Missbrauch des Geräts noch für die falsche oder zufällige Verallgemeinerung des Geräts in allen klinischen Anwendungen oder Verfahren, die in unseren Artikeln erwähnt werden, verantwortlich. Benutzer müssen über die entsprechende Ausbildung und Fähigkeiten verfügen, um das Verfahren mit jedem Ultraschallgerät durchzuführen.

Die in diesem Artikel genannten Produkte dürfen nur an medizinisches Personal (Ärzte, Krankenschwestern, zertifizierte Praktiker usw.) oder an private Benutzer verkauft werden, die von einem Arzt oder unter dessen Aufsicht unterstützt werden.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0