An der Wand montierte IR-Temperaturpistole - SIFROBOT-7.6
An der Wand montiertes IR-Thermometer - SIFROBOT-7.6
18. Juni 2020
Telemedizin
Telemedince Änderung des Gesundheitsmodells
19. Juni 2020
alle anzeigen

Veterinär: Rinder-Ultraschalluntersuchung

Veterinär: Rinder-Ultraschalluntersuchung

Eine Rinder-Ultraschalluntersuchung ermöglicht Landwirten und Tierärzte um den Fortpflanzungstrakt einer Kuh (oder eines Rindes, einschließlich Ochsen und Büffel) mit qualitativ hochwertigen Echtzeitbildern klar zu betrachten.

Bei der Überwachung des Fortpflanzungsstatus und der Überprüfung des Allgemeinzustands von Nutztieren ist Ultraschall die erste Wahl für Tierärzte. Ultraschall kann nicht nur die Qualität der Arbeit des Arztes verbessern, sondern auch die Kosten senken.

Ultraschall ist zu einem wichtigen Bestandteil der Fortpflanzungsuntersuchungen an Nutztieren geworden. Ultraschall hat sich in jeder Phase des Fortpflanzungsprozesses bei verschiedenen Tierarten bewährt. Und Ultraschall wird zunehmend auch für die allgemeine Bildgebung verwendet, um den Zustand des Tieres zu sehen.

Welcher Ultraschallscanner wird für die Untersuchung von Rindern empfohlen?

 Für die Herstellung von Rindern ist die übliche Wahl ein linearer Wandler, der speziell für den reproduktiven ultraschallgerät für rinder entwickelt wurde. Daher die SIFULTRAS-4.2Der Schallkopf ist langlebig und hält der unvorhersehbaren Natur des Rektums des Viehs stand. Dieser Schallkopf hat ein sehr langes Kabel und ein stromlinienförmigeres Design zum einfachen Einführen der Sonde in das Rektum des Viehs. Darüber hinaus ist die Sonde so ausgelegt, dass sie bei idealen Frequenzen für die reproduktive Rinderbildgebung arbeitet.

Ultraschall gilt als das sicherste und vorteilhafteste Instrument für die diagnostische Echtzeitbildgebung bei Kühen, Bullen oder anderen Tieren der Rinderfamilie. Durch die Erzeugung klarer Ultraschallbilder von Weichteilen, einschließlich des Fortpflanzungstrakts, hebt ein Ultraschall von Rindern bestimmte Vorteile gegenüber anderen Methoden hervor. Diese Vorteile umfassen:

Durch Ultraschall können Sie andere Regionen des Tieres scannen, um Infektionen und Schäden an Brustdrüse, Lunge, Leber, Blase und Nieren genau zu diagnostizieren und zu behandeln. Sie können auch muskuloskelettale und viszerale Strukturen besser identifizieren.

Obwohl die transrektale Palpation immer noch die häufigste Methode ist, um festzustellen, ob eine Kuh schwanger ist, ist dies möglich sehen (in Echtzeit) Der Fortpflanzungstrakt mittels Ultraschall bietet Einblicke und diagnostische Möglichkeiten für eine bessere und effizientere Schwangerschaftsvorsorge.

Neben der hohen Bildqualität ist es unerlässlich, dass der Tierarzt oder der Landwirt ein Ultraschallgerät wählt, das tragbar, wasserdicht, robust, komfortabel und langlebig ist. Diese Funktionen passen sich gut den Betriebsbedingungen an, unter denen die Maschine verwendet wird.

In Anbetracht der Tatsache, dass der Ultraschall zum oder um die Farm transportiert wird, wird empfohlen, einen Ultraschall mit einer langen Akkulaufzeit zu wählen.

Tierärzte und ausgebildete Landwirte können von tierärztlichen Ultraschalluntersuchungen auf dem Bauernhof profitieren, die die richtige Kombination von Funktionen für die Bildgebung von Rindern enthalten.

Erkennung früherer Schwangerschaften sowie früherer Identifizierung von Zwillingen. Um auch das frühere Geschlecht des Fötus zu identifizieren, genaue Informationen über das Altern des Fötus zu erhalten, die Lebensfähigkeit des Fötus zu bestätigen und die verbesserte Struktur der Eierstöcke und der Gebärmutter zu bewerten. Ultraschall liefert auch genauere Informationen über die besten Besamungszeiten.

Tatsache ist, dass viele Tierarzt-Ultraschallgeräte mit den erforderlichen Funktionen und Technologien ausgestattet sind, um sicherzustellen, dass die gesamte Rinderfamilie gesund bleibt.

Veterinär: Rinder-Ultraschalluntersuchung

[launchpad_feedback]

Haftungsausschluss: Obwohl die von uns bereitgestellten Informationen von verschiedenen Ärzten und medizinischem Personal zur Durchführung ihrer Verfahren und klinischen Anwendungen verwendet werden, dienen die in diesem Artikel enthaltenen Informationen nur der Berücksichtigung. SIFSOF ist weder für den Missbrauch des Geräts noch für die falsche oder zufällige Verallgemeinerbarkeit des Geräts in allen in unseren Artikeln genannten klinischen Anwendungen oder Verfahren verantwortlich. Benutzer müssen über die richtigen Schulungen und Fähigkeiten verfügen, um das Verfahren mit jedem Ultraschallscanner durchzuführen.

Die in diesem Artikel genannten Produkte dürfen nur an medizinisches Personal (Ärzte, Krankenschwestern, zertifizierte Praktiker usw.) oder an private Benutzer verkauft werden, die von einem Arzt oder unter dessen Aufsicht unterstützt werden.  

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0