Brustimplantate
Brustimplantate
30.August 2019
Die Bauchdecke
Bauchdecke
30.August 2019
alle anzeigen

Zentraler Venenkatheter

CVC Zentralvenenkatheter

Zentralvenös Katheter Die Platzierung ist für die sorgfältige Verabreichung von Flüssigkeiten und Arzneimitteln bei Patienten mit kritischer Herzversorgung unerlässlich.

Verwendung eines Echtzeit-Ultraschallgeräts in CVC ist genauso wichtig wie die Bestätigung der richtigen Nadel-, Draht- und Katheterposition in der Vene.

Der am besten geeignete Ultraschallscanner für Zentraler Venenkatheter (CVC) Ein lineare Sonde mit hoher Frequenz und Tiefe 20-50mm.

Die SIFULTRAS-3.5 or SIFULTRAS-3.51 hat eine 10-12-14MHz die passende Tiefenreichweite für anbieten CVC.

Die Verwendung von Ultraschall (US) bei CVC reduziert die Anzahl der Komplikationen und erhöht die Sicherheit und Qualität von CVC-Platzierung.

Die ultraschallgeführte Katheterplatzierung wirkt sich auf das Auftreten von Komplikationen aus, erhöht die Erfolgsrate beim ersten Versuch und erhöht die Genauigkeit und wird so zum Standard in der klinischen Praxis.

Statisch und Echtzeit US kann verwendet werden, um die Anatomie und Durchgängigkeit der Zielvene in einer Kurzachsen- und einer Langachsenansicht zu visualisieren.

Darüber hinaus Drahtloser Ultraschallscanner ermöglicht dem Arzt die Beurteilung der Zielvene (Anatomie und Gefäßlokalisation, Durchgängigkeit der Gefäße).

Das geeignete Ultraschallgerät für CVC zur Identifizierung und Lokalisierung von Gefäßen für die Katheterisierung ist der B-Modus (zweidimensional) und der Doppler für die Flussanalyse (arteriell oder venös).

Die Auswahl der geeigneten linearen Hochfrequenzsonde (5–12 MHz) ist entscheidend, um qualitativ hochwertige Bilder zu erhalten. Hochfrequenz sorgt für eine bessere Auflösung der nahe an der Hautoberfläche liegenden Gewebe, was ideal für die Gefäßvisualisierung ist.

Überlegene Bildqualität - US-gesteuerter Zugriff - ermöglicht die Identifizierung des Gefäßstandorts, der optimalen Punktionsstelle und der anatomischen Varianten. Dies trägt unter anderem dazu bei, Venenthrombosen zu vermeiden.

Es ist nicht zu leugnen, dass Ultraschall eine genaue und praktikable diagnostische Methode zur Erkennung von CVC-Fehlstellungen und iatrogenem Pneumothorax ist. 

cvc subclavia
Subclavia Vene Transversal Sagittal

Eine speziell ausgebildete Krankenschwester namens Clinical Nurse Spezialist (CNS) wird einfügen den CVC an deinem Bett, Anästhesist könnte genauso gut.

[launchpad_feedback]

Haftungsausschluss: Obwohl die von uns bereitgestellten Informationen von verschiedenen Ärzten und medizinischem Personal zur Durchführung ihrer Verfahren und klinischen Anwendungen verwendet werden, dienen die in diesem Artikel enthaltenen Informationen nur der Berücksichtigung. SIFSOF ist weder für den Missbrauch des Geräts noch für die falsche oder zufällige Verallgemeinerbarkeit des Geräts in allen in unseren Artikeln genannten klinischen Anwendungen oder Verfahren verantwortlich. Benutzer müssen über die richtigen Schulungen und Fähigkeiten verfügen, um das Verfahren mit jedem Ultraschallscanner durchzuführen.

Die in diesem Artikel genannten Produkte dürfen nur an medizinisches Personal (Ärzte, Krankenschwestern, zertifizierte Praktiker usw.) oder an private Benutzer verkauft werden, die von einem Arzt oder unter dessen Aufsicht unterstützt werden.  

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0