Desinfektionsroboter in Fitnessstudios
Desinfektionsroboter in Fitnessstudios
17. April 2022
Desinfektionsroboter und Universitätscampus
Desinfektionsroboter und Universitätscampus
20. April 2022
alle anzeigen

Desinfektionsroboter in glaubensbasierten Gemeindezentren

Desinfektionsroboter in glaubensbasierten Gemeindezentren

Glaubensbasierte Gemeindezentren arbeiten hart daran, angemessene Einrichtungen/sanitäre Maßnahmen (einschließlich geeigneter Desinfektionsmittel und Anweisungen) anzubieten, um die Ausbreitung von COVID-19 in der aktuellen Pandemiesituation zu verhindern.

Traditionelle Desinfektionsmethoden wie Handwaschstationen mit Seife, Papierhandtüchern, Händedesinfektionsmittel, Taschentüchern, Toilettenanlagen, kontinuierliche Versorgung mit Trinkwasser, Bereitstellung von zusätzlichem Händedesinfektionsmittel, Bereitstellung von desinfizierenden Wischprodukten gemäß dem Protokoll zur physischen Distanzierung und Hygiene , werden gut dargestellt.

Religiöse Organisationen hingegen werden ermutigt, Technologie so weit wie möglich einzusetzen, um persönliche Treffen zu vermeiden und Desinfektionsverfahren zu beschleunigen, um die Effizienz zu steigern.

Infolgedessen werden UVC-Desinfektionsroboter nach und nach in Kirchen und anderen religiösen Einrichtungen eingeführt, da sie sich in allen großen Veranstaltungsorten als erfolgreich erwiesen haben.

In diesem Sinne ist die SIFROBOTER-6.53 Der autonome UVC-Desinfektionsroboter hat sich als einer der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Desinfektionsroboter erwiesen, der in einer Vielzahl von Situationen eingesetzt werden kann, einschließlich religiöser Einrichtungen, in denen eine Sterilisation schwierig und einzigartig sein kann.

SIFROBOT-6.53 ist ein UVC-Roboter, der mit einem Lidar-Gerät ausgestattet ist, das die Umgebung in mehrere Richtungen scannen und erfassen kann.

Genauer gesagt, gemäß der Konturkarte desinfiziert und sterilisiert dieser UVC-Roboter im Voraus. Anders ausgedrückt hilft dieser Desinfektionsroboter dabei, die negativen Folgen eines engen Tracking-Kontakts mit den Besuchern der Kirche zu vermeiden.

Der Desinfektionsroboter wird auch von einer Lithiumbatterie mit hoher Dichte mit einem langen Zyklus betrieben, der keine Wartung erfordert, unabhängig davon, wie lange er verwendet wurde.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der UVC-Desinfektionsroboter: SIFROBOT-6.53 mit all seinen technologischen Fortschritten die perfekte Alternative für Kirchenpfleger sein kann, die nach einer hochwertigen UVC-Desinfektion suchen, die die Sicherheit und den Komfort der Besucher ihrer religiösen Organisation gewährleistet.

Referenz: Protokoll für gemeinschaftliche und glaubensbasierte Organisationen

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

MELDEN REGISTRIEREN
0